KONTAKT

RUFEN SIE MICH

SOPHIE

DEUTCHLAND KONTAKT

TEL : +49 2472 443-3

MOB : +49 2472 443-3

RUFEN SIE MICH

PAPIER FILM TEXTILE

We coat for you

Since 1689

Chercher

Haftpapier für Beschilderungen

Alle Lebensmittelhändler oder sonstige Großhändler und Logistiker müssen ihre verschiedenen Papierchargen hierarchisch und organisiert kennzeichnen und etikettieren. Das Haftpapier für Beschilderungen, das wir konzipiert haben, ist dafür gemacht. Seine Technizität und sein Erscheinungsbild machen es sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich einsetzbar.

Die richtige Produkte für Sie
Produktpalette Produkt Features Drucktechnologie
la gamme SuniLabel

Fluo OS 70g 80g

Fluorescent coated paper

Welchen Typ von Klebeetiketten verwenden?

Im Bereich der Beschilderung gibt es unterschiedliche Produkte, die dazu dienen können, Ihr Publikum zu informieren : Plakate natürlich, Tafeln und Etiketten, egal in welchem Format.

Tatsächlich findet man alle Arten von Etiketten zur Information der Benutzer, der Kunden oder zur Verpackung der Produkte.

Die fluoreszierenden Etiketten finden sich hauptsächlich im Nahrungsmittelbereich wieder, um Zutatenangaben zu vervollständigen, für eine Übersetzung oder am häufigsten, um über ein Angebot zu informieren. Widerstandsfähige Etiketten für den Außenbereich sind zu bevorzugen, da Werbeaktivitäten, insbesondere für Baumärkte, häufig im Freien durchgeführt werden. Von einem hochwertigen Haftpapier zu profitieren, ist eine Garantie für Sicherheit und Seriosität, auf die Sie nicht verzichten können.

Die Etiketten FLUO OS 80G

Die Etiketten für die Beschilderung aus Haftpapier des Typs Fluo OS 80g eignen sich daher perfekt für die kommerzielle Kommunikation im Geschäft. Sie tragen auch zur Identifizierung des Kundenstamms bei, sei es im Innen- als auch im Außenbereich, um die Benutzer wirksam zu leiten und zu informieren.

• Erhältlich in 5 Farben (gelb, rosa, grün, orange, rot) respektiert es, wie alle Haftpapiere von Guyenne Papier, eine konstante Stabilität im Klebeprozess.

• Dieses Papier ist auch in 70g verfügbar, um Materialeinsparungen zu erzielen.

• Hauptsächlich als Preis- und Werbeetiketten verwendet oder als Farbcodierung in der Logistik.

Wie druckt man die Klebeetiketten ?

Guyenne Papier Haftpapier für die Beschilderung ist ein Papier mit spezieller Beschichtung für den Offset- und Flexodruck. Es ist natürlich diese Besonderheit, die ihm den Einsatz im Außenbereich ermöglicht. Ein Tintenstrahldruck hätte im Gegenteil nur eine Verwendung im Innenbereich.

Flexodruck von Etiketten

Der Flexodruck ist eine Drucktechnik, die in den 50er Jahren entwickelt wurde und hauptsächlich im Universum der Verpackung und ganz speziell in jenem der Etiketten eingesetzt wurde. Der Flexodruck verwendet unterschiedliche Typen von UV-Tinte, Lösemittel und Wasser. Je nach gewünschter Verwendung, wird eine Tinte der anderen bevorzugt.

Überdies ermöglicht der Flexodruck:

• Die Mengen der produzierten Drucke zu optimieren

• Ein wirkungsvolleres Erscheinungsbild der Druckfarben zu erzielen

• Ein langlebiges Ergebnis in gebrauchsgerechter Qualität zu erhalten

Offsetdruck von Etiketten

Offsetdruck ist die am weitesten verbreitete Drucktechnik, da sie die Herstellung einer großen Anzahl von Exemplaren ermöglicht, die auf großen Flächen gedruckt werden, beispielsweise Zeitschriften. Aber diese Technik ist auch für den Etikettendruck bekannt. Letztere sind bei Konsumgütern in der Tat zahlreich und werden daher in sehr großen Mengen hergestellt.

Das Haftpapier für die Beschilderung des Typs SuniFLUO OS 80g oder SuniFLUO OS 70 g ist daher auch an den Offsetdruck angepasst. Ihren Beschilderungsetiketten Glanz zu verleihen ist für jeden Ihrer Kunden erreichbar.

FÜR WEITERE

Broschüre

PDF

Ezzählen Sie uns von Ihrem Projekt